Di

04

Dez

2012

Rakard Kingdoms

Rakard Kingdoms
Rakard Kingdoms

Das Strategiespiel Rakard Kingdoms spielt im trüben Mittelalter. Hauptaufgabe ist zunächst das Sammeln oder die Erzeugung von Ressourcen. Diese können z. B. In Eisenminen abgebaut oder auf den eigenen Feldern erzeugt werden.

Hat man erst mal genug Ressourcen beisammen, so kann man sich auch um den Ausbau seiner Stadt und der Stadtmauern kümmern und schließlich Truppen aufbauen, welche die Stadt sowohl verteidigen, als auch andere Spieler angreifen können.

Doch das Spiel besteht bei weitem nicht nur aus Krieg: Es sind auch Handeln, Gilden oder diplomatische Beziehungen möglich. Rakard Kingdoms bietet auch Kennern von ähnlichen Spielen gute Unterhaltung, denn nicht zuletzt durch die Forschungs- und vielen taktischen Möglichkeiten wird eine hohe Komplexität erreicht.

Die Grafik des Spiels ist sehr gut und besticht durch viele, liebevolle Details. Gebäude verändern je nach Ausbaustufe ihr Aussehen. So wird nach und nach aus einem kleinen, noch überschaubarem Dorf nach und nach eine richtige Festung – auch optisch.

Erfreulich ist auch, dass das sehr gelungene Browsergame ganz ohne Plug-Ins wie Java oder Flash auskommt.

Mo

08

Okt

2012

World of Tanks

Wer glaubt, dass er sich bei World of Tanks schon nach wenigen Stunden intensiver Panzergefechte gelangweilt ausloggen würde, wird sich schnell bekehren lassen. Nicht nur die Fülle und Vielfalt der verschiedenen Maps, also der Gebiete, in denen sich das Spielerlebnis vollzieht, sondern auch die Detailliebe der Entwickler machen das kostenlose Browsergame so erfolgreich. Die im Spiel verfügbaren Panzer aus Frankreich, Deutschland, China, der ehemaligen UdSSR und den USA sind mit viel Raffinesse und mit dem Blick für die Kleinigkeiten erarbeitet worden. Auch der Spielspaß kommt nicht zu kurz. In verschiedenen Modi kann man entweder in einem zufälligen Team gegen andere Spieler antreten oder sich in eigenen Teams mit Freunden in die Schlacht stürzen. Innovativ sind die verschiedenen Möglichkeiten der Panzerentwicklung. So hat man zu Beginn die Möglichkeit sich für eine der fünf Panzerklassen zu entscheiden. Darunter sind leichte Panzer, mittlere Panzer, schwere Panzer, Jagdpanzer und die Artillerie. Man beginnt mit Fahrzeugen, die zu Beginn natürlich eher schwerfällig und wenig durchschlagkräftig sind. Aber der Aufstieg geht rasant voran und man kann schon nach kurzer Zeit auf bessere Stahlungeheuer zugreifen. Tolles Game!

Lirim's Internetkiste

Hallo Leute! Schön, dass ihr zu meiner Seite gefunden habt. Noch nicht viel los hier, was? Aber verzeiht mir, die Seite steht noch am Anfang ;-)

 

Haptsächlich werdet ihr hier Dinge finden, welche mir im Internetalltag über den Bildschirm fliegen. Manche lustig, manche informativ. Also einfach immer mal vorbeischauen!

Ein bisschen Nostalgie fürn Anfang...